Girlitz

Dem quietschgelben Girlitz (Serinus serinus) ist es in der Eifel zu kalt. Er brütet vereinzelt entlang des Mittelrheins, die Fotos entstanden in der Pfalz und in Rheinhessen, zuletzt auch in Mayen.